Kanu und Kajak - Uli's Paddelladen

Widerrufsrecht

§ 1 Geltungsbereich
Für die Geschäftsbeziehung zwischen Uli's Paddel und Outdoorladen und dem Besteller gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Abweichende Bedingungen des Bestellers erkennt Ulis Paddel und Outdoorladen nicht an, es sei denn,wir hätten ausdrücklich schriftlich ihrer Geltung zugestimmt.
§ 2 Vertragsschluss
Ihre Bestellung stellt ein Angebot an uns zum Abschluss eines Kaufvertrages dar. Wenn Sie eine Bestellung bei Ulis Paddel und Outdoorladen aufgeben, schicken wir Ihnen eine E-Mail, die den Eingang Ihrer Bestellung bei uns bestätigt und deren Einzelheiten aufführt (Bestellbestätigung). Diese Bestellbestätigung stellt keine Annahme Ihres Angebotes dar, sondern soll Sie nur darüber informieren, dass Ihre Bestellung bei uns eingegangen ist. Ein Kaufvertrag kommt erst dann zu Stande, wenn wir das bestellte Produkt an Sie versenden. Über Produkte aus ein und derselben Bestellung, die nicht an Sie versendet werden, kommt kein Kaufvertrag zu Stande. Der Vertrag kommt mit Ulis Paddel und Outdoorladen zu Stande. Wir behalten uns technische und optische Änderungen der im Online - Shop angebotenen Artikel im Rahmen des Zumutbaren vor.
§ 3 Widerrufsbelehrung


Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

Ulis Paddelladen
Inhaber: Daniel Maldacker
Schimperstraße 2
68723 Schwetzingen
E-Mail: mail@kanu-kajak-onlineshop.de
Fax: +49 (0)6202-4681

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.
Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.
Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

____________________________

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

— An

Ulis Paddelladen
Inhaber: Daniel Maldacker
Schimperstraße 2
68723 Schwetzingen
E-Mail: mail@kanu-kajak-onlineshop.de
Fax: +49 (0)6202-4681

— Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)

— Bestellt am (*)/erhalten am (*)

— Name des/der Verbraucher(s)

— Anschrift des/der Verbraucher(s)

— Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

— Datum

_______________

(*) Unzutreffendes streichen.


§ 4 Zahlungs- und Lieferbedingungen
Siehe separate Zahlungs- und Lieferbedingungen
§ 5 Preise
Trotz aller Sorgfalt kann auch uns mal ein Fehler bei der Auszeichnung der Artikel passieren. Deshalb ist bei allen Preisen Irrtum vorbehalten. Sollten wir bei einer Ihrer Bestellungen einen Preisirrtum feststellen, werden wir Sie davon vor Lieferung informieren und Sie können von der Bestellung ohne Folgen zurücktreten. Alle Preise sind Endpreise inklusive der gesetzlich vorgeschriebenen Mehrwertsteuer. Mit Erscheinen einer neuen Preisliste verlieren alle vorherigen Preislisten ihre Gültigkeit.
§ 6 Eigentumsvorbehalt
Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung im Eigentum von Ulis Paddel und Outdoorladen.
§ 7 Mängelhaftung
Liegt ein Mangel der Kaufsache vor, kann der Besteller Nacherfüllung (Mängelbeseitigung oder Ersatzlieferung) verlangen. Schlägt die Nacherfüllung fehl, kann der Besteller bei einem nicht unerheblichen Mangel vom Vertrag zurücktreten, den Kaufpreis mindern oder Schadensersatz geltend machen. Soweit sich nachstehend nichts anderes ergibt, sind weitergehende Ansprüche des Bestellers -- gleich aus welchen Rechtsgründen -- ausgeschlossen. Ulis Paddel und Outdoorladen haftet deshalb nicht für Schäden, die nicht am Liefergegenstand selbst entstanden sind; insbesondere haften wir nicht für entgangenen Gewinn oder für sonstige Vermögensschäden des Bestellers. Soweit die Haftung von uns ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung von Arbeitnehmern, Vertretern und Erfüllungsgehilfen. Vorstehende Haftungsbeschränkung gilt nicht, soweit die Schadensursache auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruht oder ein Personenschaden vorliegt. Sie gilt ferner dann nicht, wenn der Besteller Ansprüche aus dem Produkthaftungsgesetz geltend macht. Garantien im Rechtssinne erhält der Besteller durch uns nicht. Herstellergarantien bleiben hiervon unberührt. Sofern Ulis Paddel und Outdoorladen fahrlässig eine vertragswesentliche Pflicht verletzt, ist die Ersatzpflicht für Sachschäden auf den typischerweise entstehenden Schaden beschränkt. Erfolgt die Nacherfüllung im Wege einer Ersatzlieferung, ist der Besteller verpflichtet, die zuerst gelieferte Ware innerhalb von 30 Tagen an uns zurückzusenden. Geht die Ware nicht innerhalb dieser Frist bei Ulis Paddel und Outdoorladen ein, sind wir berechtigt, den Kaufpreis für das Ersatzprodukt in Rechnung zu stellen und den Betrag von dem zur Zahlung benannten Zahlungsmittel abzubuchen. Es wird von Ulis Paddel und Outdoorladen keine Haftung für die ständige und ununterbrochene Verfügbarkeit von der Internetpräsenz und für technische oder elektronische Fehler des Onlineangebots übernommen. Ulis Paddel und Outdoorladen haftet nicht für Schäden, die dadurch entstehen, dass Unbefugte mit Hilfe des dem Nutzer zugeordneten Passwortes bei Uli's Paddel und Outdoorladen einkaufen. Ulis Paddel und Outdoorladen haftet nicht für Schäden und Probleme, die aus der Annahme von Paketen durch Drittpersonen entstehen. Bitte sichern Sie ab, dass jede Sendung nur von befugten Personen entgegengenommen wird und weisen Sie im Zweifel Ihren Zusteller dazu an. Ein Recht zur Aufrechnung steht dem Besteller nur zu, wenn seine Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt oder von uns anerkannt sind. Außerdem ist er zur Ausübung eines Zurückbehaltungsrechts nur insoweit befugt, als sein Gegenanspruch auf dem gleichen Vertragsverhältnis beruht. Die Verjährungsfrist beträgt vierundzwanzig Monate, gerechnet ab Lieferung.
§ 8 Datenschutz
Ulis Paddel und Outdoorladen verpflichtet sich, alle vom Besteller erhaltenen Angaben die wir von Ihnen auf elektronischem Weg oder per Telefon oder Brief erhalten, streng vertraulich zu behandeln und diese Daten weder an Dritte weiter zu geben noch für andere Zwecke zu verwenden. Ferner sichern wir Ihnen zu, dass auf Verlangen Ihrerseits wir alle von Ihnen gespeicherten Daten innerhalb von 5 Arbeitstagen löschen werden. Unsere Datenschutzpraxis steht im Einklang mit dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) sowie dem Teledienstedatenschutzgesetz (TDDSG).
§ 9 Schlussbestimmungen
Ist der Besteller Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich - rechtliches Sondervermögen, ist ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus diesem Vertrag unser Geschäftssitz. Dasselbe gilt, wenn der Besteller keinen allgemeinen Gerichtsstand in Deutschland hat. Die Beziehungen zwischen Ulis Paddel und Outdoorladen und dem Besteller unterliegen ausschließlich dem zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses geltenden deutschen Recht, jedoch unter Ausschluss der Geltung des einheitlichen UN - Kaufrechts. Sollten einzelne Bestimmungen des Vertrags einschließlich dieser AGB ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, so wird hierdurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. Die ganz oder teilweise unwirksame Regelung soll durch eine Regelung ersetzt werden, deren wirtschaftlicher Erfolg dem der unwirksamen möglichst nahe kommt.
Fragen dazu? Einfach anrufen:
Telefon 06202-29977

Teilnahmebedingungen – AGB-Kurse

Der Kanuschule Daniel Maldacker




Teilnehmer:


Jeder Teilnehmer muss gut schwimmen können. Er darf keine körperlichen oder geistigen Gebrechen haben, die eine Teilnahme an einem Kanu- oder Kajakkurs ausschließen. Er muss die Vorraussetzungen für den  entsprechenden Kurs besitzen (siehe: Welcher Kurs ist der richtige für mich).




Anmeldung:


Die Anmeldung bedarf der schriftlichen Form, mit der gleichzeitig die Teil-nahmebedingungen anerkannt werden. Sie erhalten dann am Anmeldeschluss eine Anmeldebestätigung und nähere Auskünfte zum Kurs.




Zahlung:


Mit der Anmeldung ist gleichzeitig die Anmeldegebühr fällig. Der Restbetrag ist mit Anmeldeschluss (bei Tageskursen 10 Tage / bei Mehrtageskursen 14 Tage vor Kursbeginn) fällig.




Rücktritte:


müssen schriftlich erfolgen und erforden eine Bearbeitungsgebühr von 10%.       Bei Rücktritten oder Kurswechseln nach dem
  •  
  •  
  •  

Sollten bei Anmeldeschluss die Mindestteilnehmerzahl (bei Mehrtageskursen (8) / bei Tageskursen (5)) nicht erreicht werden, kann die Kanuschule vom Vertrag zurücktreten. Die geleisteten Zahlungen werden dann unverzüglich zurück-erstattet.




Haftung:


Erfolgt für die gewissenhafte Vorbereitung und Durchführung der im Programm angebotenen Leistungen, max. in Höhe der jeweiligen Kursgebühr. Für die Undurchführbarkeit aufgrund höherer Gewalt, Streik oder Krieg kann der Veranstalter nicht haftbar gemacht werden. Die Kursteilnahme erfolgt auf eigene Gefahr.




Änderungen:


Zu hohe oder zu niedrige Wasserstände berechtigen den Veranstalter auf andere Flüsse auszuweichen.




Ausrüstung:


Teilnehmer benötigen ein Boot mit Griffschlaufen, Auftriebskörpern, Spritzdecke, Paddel, Schwimmweste und Helm. Bei Wildwasser zusätzlich Neopren und Wurfsack (Boot max. 3 m)




Ausrüstung kann gegen Gebühr auch geliehen werden.






Anweisungen:


Den Anweisungen des Lehrpersonals ist Folge zu leisten. Bei Zuwiderhandlungen kann ein Teilnehmer, nach Ermahnung, vom weiteren Kursverlauf ausgeschlossen werden.




Gerichtsstand:


Als Gerichtsstand gilt Schwetzingen für sämtliche Ansprüche aus der Geschäfts-verbindung.
 


 

Kanu und Kajak - Uli's Paddelladen © 2017 | © Template BannerShop24